Am 03. Oktober 2020 feiern wir 30 Jahre Deutsche Einheit. Das ist ein freudiger Anlass. Mein Abgeordnetenkollege Andreas Lämmel hat das in seinem Debattenbeitrag zum Stand der Deutschen Einheit im Deutschen Bundestag deutlich gemacht. Nach der Plenardebatte haben wir uns in meinem Büro darüber unterhalten, was 30 Jahre Deutsche Einheit bedeuten. Die CDU-Kreisverbände in unseren Wahlkreisen haben nach der Wiedervereinigung eng zusammengearbeitet. Unser Ministerpräsident a.D. Erwin Teufel hat auf den Gründungsparteitag des CDU-Landesverbandes Sachsen eine prominente Rolle gespielt. Auch daran hat Andreas Lämmel in unserem Gespräch erinnert. Trotz der geographischen Entfernung gibt es enge Verbindung zwischen Freiburg und Dresden. Schauen Sie sich das Gespräch an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden